Neue Veröffentlichung März 2020:

Wie Beratungskompetenz das Lehren einfacher macht - Lehre als kommunikatives Ereignis

"Wie Beratungskompetenz das Lehren einfacher macht. Lehre als kommunikatives Ereignis" ist als dritter Band der BZHL-Buchreihe "FOKUS gute Lehre - Transferideen aus den Berliner Hochschulen" im Universitätsverlag der TU Berlin erschienen. 

Die Facetten der Beratungskompetenzen, die überwiegend aus der Humanistischen Psychologie kommen, werden in Zusammenhang mit evidenzbasierten Forschungsergebnissen gebracht und praktisch und anwendungsbezogen anhand von Beispielen von Berliner Lehrenden dargestellt. Beratungskompetenzen verbinden reflexive, responsive und steuernde Qualitäten, die für den unterstützenden Kontakt zu Studierenden hilfreich sind. Durch Beratungskompetenzen der Lehrenden können Schwierigkeiten schneller erkannt und Hindernisse eher ausgeräumt werden. Ziel ist ein geklärtes Rollenverständnis und ein professionellerer Kontakt der Lehrenden zu ihren Studierenden und deren Fragen und Themen.

Link zum Buch: www.ub.tu-berlin.de